Pflasterarbeiten und WHG-Flächen

Flüssigkeitsdichte Flächen nach § 19 l WHG werden nicht nur im Tankstellenbau benötigt, sondern auch für Anlagen zum Lagern, Abfüllen, Umschlagen von wassergefährdenden Stoffen oder in den Bereichen der Herstellung, Behandlung und Verwendung dieser Medien. Unsere langjährige Erfahrung aus dem Tankstellenbau werden im Bereich der Gestaltung und Erstellung von WHG-Flächen optimal genutzt.

  • Betonfahrbahnen
    Für Industrie und öffentliche Bauträger werden Betonfahrbahnen häufig auf sehr stark strapazierten Flächen mit hohem Schwerlastanteil eingesetzt. Zu unserem Arbeitsbereich gehört aber auch der Bau von flüssigkeitsdichten Betonfahrbahnen nach § 19 l WHG mit den medienbeständigen Fugen.
  • Pflasterflächen
    Individuelle Gestaltung der Gehwege und Fahrbahnflächen unter Beachtung der Beanspruchung durch das Verkehrsaufkommen. Ebenso errichtenwir flüssigkeitsdichte Sicherheitspflaster für kritische Einsatzbereiche nach § 19 l WHG (z.B. mit Sechseck-Pflastersteinen) zum Schutz des Grundwassers vor umweltschädlichen Flüssigkeiten (z.B. Öle und Kraftstoffe).
  • Abfüllflächen
    Herstellen von flüssigkeitsdichten Flächen nach WHG mit bauaufsichtlicher Zulassung für das Auffangen von wassergefährdenden Flüssigkeiten für Industrieanlagen, Tankstellen und Waschanlagen.
    Fugenausbildung fachgerecht nach KIWA Norm.
  • Fugen
    Einbau von flüssigkeitsdichen, medienbeständigen,elastischen Fugen.
    Diese Fugen erfüllen die Vorgabe nach § 19 l WHGzum Schutz des Grundwassers vor umweltschädlichen Flüssigkeiten (z.B. Öle und Kraftstoffe). Die Reparatur oder Sanierung von Fugen bildet einenTeil der Instandsetzung von flüssigkeitsdichten, medienbeständigen Fahrbahnen.
  • Rinne
    Einbau von Entwässerungsrinnen, Straßeneinläufen und Rohrleitungen
    Die Entwässerung erfolgt über Absenksteine, Entwässerungsrinnenund Rohrleitungen zur Abscheideranlage.Die Rinnen und Rohrleitungen entsprechen den Anforderungen nach § 19 l WHG. In derRegel werden HDPE-Rohre verlegt, Rinnen und Abdeckungen werden entsprechend den Verkehrsbelastungen dimensioniert.

Detailbilder

Flügelglättung Frischbeton
Fugen nach WHG
Absenksteine + Auffangrinne
Abfüllfläche nach WHG für Tankstelle
Schotterunterbau in Vorbereitung